Baumfällung

Auf unserem platz wurde der Ostanflug verbessert

In folge „Baumfällung“ wurde unser Anflug deutlich verbessert.  Der erste und mächtige Baum im Windschutzstreifen wurde gefällt.  Der dicke Baum liegt nun am Boden.  Der Stamm hat einen Durchmesser von über 1,3 Meter und hatte bisher jedem Modell stand gehalten. Doch nun hat sich die Fäulnis im Baum breit gemacht und musste deshalb gefällt werden.


Hier geht’s zum Fotoalbum

(c) 2013 by Simon S.

Über Stefan 158 Artikel
Webmaster der Modellfluggruppe Oberriet

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Spamschutz! Bitte kurz ausrechenen und Resultat eintragen. Danke! *